First Sensor AG

  • WKN: 720190
  • ISIN: DE0007201907
  • Land: Deutschland

Nachricht vom 09.09.2021 | 13:34

First Sensor AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

First Sensor AG
09.09.2021 / 13:34
Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Herr John Addis, Vereinigte Staaten von Amerika hat uns gemäß § 43 Abs. 1 WpHG am 09.09.2021 im Zusammenhang mit der Überschreitung bzw. Erreichung der 10%-Schwelle oder einer höheren Schwelle vom 02.09.2021 über Folgendes informiert:

1. Die Investition dient der Erzielung von Handelsgewinnen, wobei die Umsetzung strategischer Ziele nicht ausgeschlossen wird;

2. wir beabsichtigen derzeit, innerhalb der nächsten zwölf Monate, weitere Stimmrechtsaktien der First Sensor AG zu erwerben, aber behalten uns das Recht vor, in Zukunft darauf zu verzichten;

3. als ein wesentlicher Aktionär ihres Unternehmens sind wir daran interessiert, eine gute Beziehung mit dem Vorstand und dem Aufsichtsrat zu unterhalten. Wir beabsichtigen derzeit nicht, auf die Besetzung von Vorstand und Aufsichtsrat der First Sensor AG Einfluss zu nehmen, aber behalten uns das Recht vor, dies in Zukunft zu tun; und

4. wir streben derzeit keine wesentliche Änderung der Kapitalstruktur (insbesondere im Hinblick auf das Verhältnis von Eigen-und Fremdfinanzierung und die Dividendenpolitik) der First Sensor AG an, aber behalten uns das Recht vor, dies in Zukunft zu tun.

Der indirekte Erwerb der Stimmrechte durch FourWorld Capital Management LLC and John Addis wurde durch Eigenmittel und Fremdmittel (der direkten Erwerber) finanziert.



09.09.2021 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

GBC im Fokus

IGEA Pharma N.V. Realignment to CBD extraction

The goal is to become the quality and cost leader in the field of CBD in Europe. To this end, a GMP pharma compliant plant is being built in Switzerland. The supercritical CO2 extraction process is to be used to achieve the highest standard of quality. The CBD market is growing strongly and with the focus on quality leadership and pure extraction, IGEA Pharma's new business model should be able to occupy an attractive niche market. With the proprietary supercritical CO2-extraction technology, other markets such as vanilla, rose or rosemary can be developed in the medium term. Based on our DCF model, we have determined a fair value of € 1.05 (CHF 1.13) per share and assign a BUY rating.

News im Fokus

Allianz SE: Allianz kündigt Abschluss eines Rückversicherungsvertrages in den USA an

03. Dezember 2021, 07:03

Aktueller Webcast

Deutsche Konsum REIT-AG

FY 2020/2021 Financial Results

16. Dezember 2021

Aktuelle Research-Studie

CEWE Stiftung & Co. KGaA

Original-Research: CEWE Stiftung & Co. KGaA (von GSC Research GmbH): Kaufen

02. Dezember 2021