Baader Bank AG

  • WKN: 508810
  • ISIN: DE0005088108
  • Land: Germany

Nachricht vom 24.09.2021 | 08:29

Vermögensverwalter-Forum: Nachhaltigkeit und Neobroker

DGAP-News: Baader Bank AG / Schlagwort(e): Konferenz
24.09.2021 / 08:29
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Vermögensverwalter-Forum: Nachhaltigkeit und Neobroker

Im Rahmen der 10. Jubiläumsausgabe der Baader Investment Conference ist am vergangenen Donnerstag zum achten Mal das Vermögensverwalter-Forum erfolgreich zu Ende gegangen. Insgesamt nutzten rund 250 Teilnehmer die Möglichkeit, sich untereinander zu aktuellen Geldanlage- und Investmentthemen auszutauschen.

Aufgrund der notwendigen Covid-19-Schutzmaßnahmen sind die Vorträge und Panel-Diskussionen auch in 2021 als hybrides Konzept umgesetzt worden. Das gebotene Rahmenprogramm legte in diesem Jahr einen Fokus auf Themen rund um ESG und Nachhaltigkeit, als auch digitale Themen wie bspw. den Einfluss von Social Media auf die Geldanlage. Präsentiert wurden sowohl Services der Baader Bank, als auch maßgeschneiderte Produkte aus unterschiedlichen Assetklassen, u.a. von Dr. Tobias Spies (Managing Director & Senior Fund Manager, Lloyd Fonds AG), Andreas Rachor (Gründer und geschäftsführender Gesellschafter, PRISMA Investment GmbH) und Dr. Carsten Lang (Vorstand, HanseMerkur Trust AG).

Darüber hinaus konnten die Teilnehmer zwei spannenden Diskussionsrunden beiwohnen, welche sich einerseits der Fragestellung des Einflusses von ESG-Regularien auf das Portfoliomanagement und andererseits der Zukunft der Online-Vermögensverwaltung in Deutschland widmeten. Als weiteres Highlight richtete Christian Angermayer (Investor und Seriengründer, Apeiron Investment Group) in seinem vielseitigen Vortrag, der live vor Ort im Sofitel Bayernpost stattfand, den Blick auf bedeutsame Zukunftsthemen wie bspw. Krypto-Technologien.

"Wir freuen uns sehr über das stete Interesse und die hohen Teilnehmerzahlen bei unserem Vermögensverwalter-Forum. Unser Rahmenprogramm, welches wir in Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern verwirklichen, orientiert sich jedes Jahr an den aktuellsten Themen, sodass wir mit den Inhalten einen echten Mehrwert für die Teilnehmer generieren können", so Oliver Riedel, Mitglied des Vorstands.

 

Für weitere Informationen und Medienanfragen:

Florian E. Schopf
Managing Director
Unternehmenssprecher
Head of Group Strategy & Communication

T +49 89 5150 1013
M +49 160 7188826
florian.schopf@baaderbank.de

Baader Bank AG
Weihenstephaner Straße 4
85716 Unterschleißheim, Deutschland
https://www.baaderbank.de
 

Über die Baader Bank AG:

Die Baader Bank ist die Bank zum Kapitalmarkt. Sie ermöglicht ihren Kunden den Zugang zu den internationalen Kapitalmärkten und das Investieren in Finanzprodukte auf effektive, effiziente und sichere Weise. Durch das Nutzen neuester Entwicklungen der Bankenbranche generiert sie für ihre Kunden einen Mehrwert - bei Produkten, in den Prozessen, in der Technik. Als familiengeführte Vollbank mit Sitz in Unterschleißheim bei München und rund 400 Mitarbeitern ist sie in den Geschäftsfeldern Market Making, Capital Markets, Multi Asset Brokerage, Asset Management Services, Banking Services und Research aktiv.



24.09.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



show this

IPO im Fokus

MIT SICHERHEIT AUFS PARKETT. UNSER BÖRSENGANG ZUR WACHSTUMSBESCHLEUNIGUNG

ISIN: DE000A3CM708
Grundkapital (vor IPO): 3.120.000 EUR
Angebotene Aktien: bis zu 690.000 Aktien
Zeichnungsfrist: 11.10.2021 bis voraus. 25.10.2021
Bookbuildingspanne: 3,30 bis 3,60 Euro
Börse: Börse Düsseldorf

Rechtlich maßgeblicher Wertpapierprospekt auf sdm-se.de

Event im Fokus

Termine 2021

10. Juni 2021:Fachkonferenz Immobilien

14./15. Juli 2021: Fachkonferenzen Beteiligungsgesellschaften & Consumer/Leisure

13./14. Oktober 2021: Fachkonferenzen Finanzdienstleistungen/Technologie

10./11. November 2021: Fachkonferenzen Software/IT & Branchenmix

„Je nach aktueller Covid-19 Situation und den bestehenden Vorschriften für Versammlungen entscheidet sich ca. 5 Wochen vor dem Termin, in welcher Form die Konferenzen stattfinden.“

GBC im Fokus

Börsengang sdm SE: Attraktives Investment

Der Sicherheitsdienstleister sdm SE führt derzeit einen Börsengang am Primärmarkt der Börse Düsseldorf durch. Die Mittel des Börsengangs sollen die Wachstumsstrategie finanzieren und die Ertragskraft deutlich steigern. Im Rahmen unseres DCF-Bewertungsmodells haben wir einen fairen Unternehmenswert (Post Money) zum Ende des Geschäftsjahres 2022 in Höhe von 15,23 Mio. € bzw. 4,09 € je sdm-Aktie ermittelt. Unter einem Preis von 3,50 € pro Aktie sehen wir sdm als ein attraktives Investment und stufen die Aktie mit dem Rating „Kaufen“ ein.

News im Fokus

Linde Starts Up Major New Hydrogen Facility in the U.S. Gulf Coast

21. Oktober 2021, 12:00

Aktueller Webcast

TRATON SE

Pressekonferenz – Zwischenmitteilung 9M 2021 - Webcast

28. Oktober 2021

Aktuelle Research-Studie

Aves One AG

Original-Research: Aves One AG (von GBC AG): Halten

21. Oktober 2021