Swiss Prime Sites Solutions

  • ISIN: CH1139099068
  • Land: Switzerland

Nachricht vom 24.01.2022 | 07:00

Emission für den Swiss Prime Site Solutions Investment Fund Commercial geplant

Swiss Prime Sites Solutions / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung/Fonds
24.01.2022 / 07:00

MEDIENMITTEILUNG

Die Fondsleitung des Swiss Prime Site Solutions Investment Fund Commercial plant für März 2022 eine zweite Emission mit einem Volumen von ca. CHF 145 Millionen und einem Bezugsverhältnis von 1:1. Die Liberierung der Fondsanteile erfolgt per April 2022. Die Kapitalerhöhung wird unter Wahrung der Bezugsrechte der bestehenden Anteilinhaber erfolgen. Investoren haben die Möglichkeit vor Beginn der Zeichnungsfrist mittels Pre-commitments von vergünstigten Konditionen der Ausgabekommission zu profitieren. Zusätzlich wird eine Abstufung der Ausgabekommission ab höheren Zeichnungsvolumen gewährt.

Detaillierte Informationen zur Transaktion werden kurz vor der Kapitalerhöhung bekannt gegeben. Der Emissionserlös wird für den weiteren Ausbau des qualitativ hochwertigen Immobilienportfolios verwendet.

Fondsportrait
Der Swiss Prime Site Solutions Investment Fund Commercial investiert direkt und mit Fokus auf Gewerbeimmobilien an guten, bis sehr guten Lagen (AB-BA Ansatz) in der ganzen Schweiz. Dabei stehen eine breite Diversifikation, hohe Cashflow Stabilität und Standorte an wirtschaftlich etablierten Lagen im Investmentfokus.

Zürich, 24. Januar 2022

  • Emission im März 2022 geplant
  • Liberierung Anfang April 2022
  • Bezugsverhältnis 1:1 mit einem Emissionsvolumen von ca. CHF 145 Mio.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
 
Fabian Linke, Head Business Development & Fundraising
Tel. +41 58 317 17 98, fabian.linke@sps.swiss
 
Andrea Schaller, Media Relations
Tel. +41 58 317 17 51, andrea.schaller@sps.swiss

Swiss Prime Site Solutions AG
Swiss Prime Site Solutions ist eine Gruppengesellschaft der börsenkotierten Swiss Prime Site AG. Der Real Estate Asset Manager verfügt über CHF 3.6 Mrd. Assets under Management sowie eine Entwicklungspipeline von über CHF 600 Mio. und entwickelt massgeschneiderte Dienstleistungen und Immobilienlösungen für Kunden. Die Swiss Prime Site Solutions AG verfügt über eine Zulassung der FINMA als Fondsleitung nach Art. 2 Abs. 1 lit. d i.V.m. Art. 5 Abs. 1 FINIG. 
 
THIS PRESS RELEASE IS NOT BEING ISSUED IN THE UNITED STATES OF AMERICA AND SHOULD NOT BE DISTRIBUTED TO UNITED STATES PERSONS OR PUBLICATIONS WITH A GENERAL CIRCULATION IN THE UNITED STATES. THIS DOCUMENT DOES NOT CONSTITUTE AN OFFER OR INVITATION TO SUBSCRIBE FOR OR PURCHASE ANY SECURITIES. IN ADDITION, THE SECURITIES OF SWISS PRIME SITE AG HAVE NOT BEEN REGISTERED UNDER THE UNITED STATES SECURITIES LAWS AND MAY NOT BE OFFERED, SOLD OR DELIVERED WITHIN THE UNITED STATES OR TO U.S. PERSONS ABSENT FROM REGISTRATION UNDER OR AN APPLICABLE EXEMPTION FROM THE REGISTRATION REQUIREMENTS OF THE UNITED STATES SECURITIES LAWS.



Ende der Medienmitteilungen



show this

GBC im Fokus

Virtuelle Konferenz: International Investment Forum am 19.05.2022

Das International Investment Forum (IIF) bietet als rein digitales Live-Event Zugang zu börsennotierten Unternehmen aus den Small- und Midcap-Segmenten aus aller Welt. Speaker am 19. Mai 2022 ab 9:55 sind Vorstände börsennotierter Gesellschaften aus den Sektoren Rohstoffe, Immobilien, Energie, Chiptechnik, Biotechnologie, Crypto und Raumfahrt. Die präsentierenden Vorstände bieten einmalige Einblicke und stehen live für Fragen aller Investorengruppen zur Verfügung.

News im Fokus

Allianz SE verkündet Abschluss der Ermittlungen der US-Behörden zu Structured Alpha mit Schuldeingeständnis der AGI US. Allianz SE meldet weiter Abschluss von MoU für neue langfristige Partnerschaft

17. Mai 2022, 16:29

Aktueller Webcast

DFV Deutsche Familienversicherung AG

Webcast/Telefonkonferenz (Presse) zu Q1 2022

18. Mai 2022

Aktuelle Research-Studie

Original-Research: GBC Insider Focus Index (von GBC AG): GBC Insider Focus Index

18. Mai 2022